Lockdown verlängert – Kein Training bis zum 18.04.2021 ohne medizinische Verordnung
Statt Lockdown-Exit für die Fitness- und Gesundheitsbranche in allen Bundesländern heißt es nun ‚Notbremse‘ und verharren im Shutdown.
Denn: Wegen steigender Inzidenzwerte wurde der für 22. März geplante Öffnungsschritt, der ‚kontaktfreien Individualsport‘ in geschlossenen Räumen ermöglicht hätte, ausgesetzt.
Der deutsche Sportstudio-Verband ist „not amused“ über die Arbeit der Politiker.
Infos dazu gibt es hier https://www.dssv.de/news/ansicht/news/es-ist-an-der-zeit-ankuendigungen-auch-umzusetzen/?tx_news_pi1%5Bcontroller%5D=News&tx_news_pi1%5Baction%5D=detail&cHash=163d81020747251311d337e8d1d32fd9
Wenn es Neuigkeiten zu dem Thema gibt halten wir Euch auf dem Laufenden.
Bleibt gesund!
Euer Aktivita

 

05242 3301 (Therapie)05242 377314 (Training)E-Mail schreibenFacebookHellweg 22, Rheda-W.